Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Gewerkschaftsthemen

Fragen und Antworten zu Gewerkschaftthemen

Einträge 1-25 von 29 Einträgen.

Pflichten eines Betriebsrats

Die Pflichten eines Betriebsrats

10.09.2012 Hat der Betriebsrat nur Rechte oder hat er auch Pflichen? Mehr

Betriebsratswahlen 2010

Die neue BR-Wahl wird 2010 stattfinden

10.10.2009 Die regulären Betriebsratswahlen finden bald wieder statt Mehr

Gründung einer ver.di Betriebsgruppe

Frage zu den Richtlinien des Deutschen Gewerkschaftsbundes

08.10.2009 Welche Gewerkschaft ist für die SAP-MitarbeiterInnen zuständig? Mehr

Konzernbetriebsrat bei SAP

Helga und Klaus: Jetzt auch im KBR

05.07.2007 Frage zum Konzernbetriebsrat der SAP AG Mehr

AR-Wahl bei SAP - BR und AR - geht das?

Betriebsratsmitglied und Aufsichtsratsmitglied - eine sinnvolle Ergänzung

16.02.2007 Mitglied im BR und AN-Vertreter im SAP-Aufsichtsrat - geht das? Ist das nicht eine Ämterhäufung? Mehr

SAP-Aufsichtsratswahl

Eine gesellschaftliche Herausforderung

13.02.2007 Die Rolle der Externen - Gewerkschafts-KandidatInnen für den SAP-Aufsichtsrat Mehr

Frage zum Wahlvorstand

Wahlvorstand - was ist das?

12.09.2006 Aufgaben eines Wahlvorstands für die Betriebsratswahl Mehr

Beschlussfähigkeit eines Betriebsrats

Was man darf, was man sollte und was man muss ...

12.09.2006 "Entscheidung des Betriebsrats" kontra "Meinung der Belegschaft" Mehr

Frage zu SAP Deutschland AG & Co. KG

Wir beraten gerne

16.04.2006 Wie kommt SAP LGD zu einem Betriebsrat? Mehr

St. Ingbert zur BR-Wahl bei der SAP AG

HD -> St.Ingbert: 2 Std Fahrzeit mit ÖPNV

10.04.2006 Ist eine Abstimmung über die Zuordnung von St. Ingbert zur Betriebsratswahl in Walldorf/Rot per eMail rechtens? Mehr

Wer ist leitender Angestellter?

§ 5 BetrVG

10.04.2006 Wenn jemand seit ca. 10 Jahren z.B. stellvertetende Aufsichtsratsvorsitzende (als ANV) ist ... gilt sie als Leitende? Mehr

Herzlichen Glückwunsch SAP

Wir gratulieren - SAP meets "UN Global Compact Network Principles"

28.03.2006 "Es ist eine kluge Entscheidung der SAP-Verantwortlichen .... " Mehr

Wann werden Betriebsräte gewählt?

Wie hält es SAP mit dem deutschen Recht?

27.03.2006 Frage an die SAP-MitarbeiterInnen, erkennen Sie die Gefahr eines Rechtsbruchs? Mehr

Was hilft ein Betriebsrat . . . ?

... inoffizielle Wege ...

23.03.2006 "Dabei ist die SAP-Basis schon lange nicht mehr so in die wichtigen Entscheidungen eingebunden, . . . . " Mehr

Demokratieverständnis - Mangelware?

Mehrheit und Demokratie sind nicht ein und dasselbe

06.03.2006 Die überwältigende Mehrheit der SAP Mitarbeiter ... Mehr

Wenn nur wenige ein Gesetz beachten

Von Wilhelm Tell lernen - Unterschied: Demokratie und die Mehrheit

05.03.2006 Warum liegt der IGM mehr an diesen <10% als an den >90% Mehr

Selbst denken

Selbst denken

04.03.2006 Warum gesteht ihr uns SAP Mitarbeitern nicht zu . . . Mehr

Ja wenn es so ist ...

Vertrauen ist gut, wenn Kontrolle möglich ist

03.03.2006 Wenn die SAP doch ein Unternehmen ist, in dem die Sozialleistungen stimmen . . . Mehr

SAP und IG Metall

Siehe Artikel 9 Abs.3 Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

02.03.2006 1) Was hat die IG Metall mit SAP zu tun? . . . Mehr

Vergleich ANV und Betriebsrat bei SAP

ANV ist weniger als ein Scheinbetriebsrat

02.03.2006 Was sind die Vorteile eines Betriebsrats gegenüber einer Arbeitnehmervertretung (ANV), wie sie bei SAP existiert? Mehr

Betriebsrat bei SAP

Vorschaubild

02.03.2006 Warum den SAP-Mitarbeitern einen Betriebsrat aufzwingen, den sie nicht wollen? Mehr

IG Metall und demokratische Grundsätze

Vorschaubild

01.03.2006 Frage eines SAP-Mitarbeiters aus Walldorf: Hält sich die IG Metall an demokratische Grundsätze? Mehr

Anfrage zur bevorstehenden BR-Wahl

Unsere Zukunft gestalten - ab sofort

27.02.2006 Haben Sie konkrete Fakten aus denen sich Ihnen erschließt, ... Mehr

Altersgrenze im Arbeitsvertrag

Vorschaubild

24.02.2006 In meinem Arbeitsvertrag steht, dass er mit Vollendung des 65 Lebensjahres endet. Geht die Verschiebung der Altersgrenze auf 67 nun zu meinen Lasten? Mehr

IG Metall und SAP

Ein Betrieb - eine Gewerkschaft - das Prinzip der DGB-Gewerkschaften

14.02.2006 Was haben wir als Softwerker eigentlich mit Metall zu tun? Mehr


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: