Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



FAQ IG Metall @ SAP 2006

Alle Fragen und Antworten (FAQs) der IG Metall Geschäftsstelle Heidelberg für Beschäftigte bei SAP aus dem Jahr 2006

Einträge 11-24 von 24 Einträgen.

Wenn nur wenige ein Gesetz beachten

Von Wilhelm Tell lernen - Unterschied: Demokratie und die Mehrheit

05.03.2006 Warum liegt der IGM mehr an diesen <10% als an den >90% Mehr

Selbst denken

Selbst denken

04.03.2006 Warum gesteht ihr uns SAP Mitarbeitern nicht zu . . . Mehr

Ja wenn es so ist ...

Vertrauen ist gut, wenn Kontrolle möglich ist

03.03.2006 Wenn die SAP doch ein Unternehmen ist, in dem die Sozialleistungen stimmen . . . Mehr

SAP und IG Metall

Siehe Artikel 9 Abs.3 Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

02.03.2006 1) Was hat die IG Metall mit SAP zu tun? . . . Mehr

Vergleich ANV und Betriebsrat bei SAP

ANV ist weniger als ein Scheinbetriebsrat

02.03.2006 Was sind die Vorteile eines Betriebsrats gegenüber einer Arbeitnehmervertretung (ANV), wie sie bei SAP existiert? Mehr

Betriebsrat bei SAP

Vorschaubild

02.03.2006 Warum den SAP-Mitarbeitern einen Betriebsrat aufzwingen, den sie nicht wollen? Mehr

IG Metall und demokratische Grundsätze

Vorschaubild

01.03.2006 Frage eines SAP-Mitarbeiters aus Walldorf: Hält sich die IG Metall an demokratische Grundsätze? Mehr

Anfrage zur Kompetenz der IG Metall

Die IG Metall

28.02.2006 3 Fragen eines besorgten SAP-Mitarbeiters . . . Mehr

Anfrage aus der Belegschaft

Anfrage zur feindlichen Übernahme durch die IG Metall

28.02.2006 Wieviel Stellen werden nach Einzug der Gewerkschaft abgebaut? Mehr

Juristische Quellenangabe

Vorschaubild

28.02.2006 Warum verlinken Sie auf "jusline.de"? . . . Mehr

Anfrage zur bevorstehenden BR-Wahl

Unsere Zukunft gestalten - ab sofort

27.02.2006 Haben Sie konkrete Fakten aus denen sich Ihnen erschließt, ... Mehr

Altersgrenze im Arbeitsvertrag

Vorschaubild

24.02.2006 In meinem Arbeitsvertrag steht, dass er mit Vollendung des 65 Lebensjahres endet. Geht die Verschiebung der Altersgrenze auf 67 nun zu meinen Lasten? Mehr

IG Metall und SAP

Ein Betrieb - eine Gewerkschaft - das Prinzip der DGB-Gewerkschaften

14.02.2006 Was haben wir als Softwerker eigentlich mit Metall zu tun? Mehr

Auflösungsvertrag

Besser vorher fragen

03.02.2006 Was ist bei einem Auflösungsvertrag zu beachten Mehr


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: