Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Lob von Bundes- und Ministerpräsident

Vorschaubild

10.10.2011 Wulff bedankte sich für das Krisenmanagement der Arbeitnehmervertreter und lobte die Mitbestimmung als eine der großen Stärken der deutschen Wirtschaft.

"Es ist mit das Verdienst der Gewerkschaften, dass Deutschland in dieser Krise bislang gut dasteht", erklärte Wulff zu Beginn seiner Ansprache. Der Einsatz der Arbeitnehmervertreter habe weltweit Achtung gefunden und das Ansehen der Gewerkschaften auch hierzulande positiv beeinflusst.

"Ich freue mich, dass die IG-Metall gestärkt aus dieser Krise hervorgegangen ist." Gemeinsam mit den Gewerkschaften wolle seine Regierung dafür sorgen, dass auch die Belegschaften von der Wirtschaftskraft profitieren. "Wir sind hier nicht angewiesen auf prekäre Arbeitsverhältnisse und unterschiedliche Bezahlung für die gleiche Arbeit", sagte Ministerpräsident Kretschmann.

Mehr in den Links.

Letzte Änderung: 10.10.2011


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: