Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Buchtipp

Vorschaubild

23.11.2012 Entwicklung der Vorstandsvergütung 2011 in den DAX-30-Unternehmen, von Wilke, Peter / Schmid, Katrin

Das Buch beschreibt die Trends in der Vorstandsvergütung seit der Einführung des Gesetzes zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung im Jahr 2009.

Ausgewertet wurden die Vergütungsberichte aller DAX-30-Unternehmen für das Geschäftsjahr 2011 hinsichtlich Aufbau, Struktur und Höhe der Vorstandsvergütung.

Die Studie zeigt, dass die Unternehmen in ihren Vergütungsberichten zwar sämtlichen Offenlegungspflichten nachkommen, die Verständlichkeit und Transparenz von Vergütungsberichten insgesamt aber abgenommen hat. Vor allem durch die wachsende Bedeutung langfristiger Vergütungsbestandteile ist es schwieriger geworden, die Berechnung und Zusammensetzung der Vergütungen nachzuvollziehen.

Auch eine effektive Begrenzung der Vergütungshöhen konnte mit dem neuen Gesetz nicht erreicht werden.

Letzte Änderung: 23.11.2012


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: