Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



"Die ganze Welt ist meine Konkurrenz"

Vorschaubild

06.12.2012 Befürchtungen zu Crowdsourcing, -funding, -voting, -creation. Ein Beitrag von Michaela Böhm in AiBplus - Der Betriebsrat.

Der Beitrag spürt insbesondere die Folgen auf: "Bis jetzt war mein Profil ganz gut. Aber nun hat mir ein Unternehmen eine schlechte Bewertung reingedonnert. Weil ich den Abgabetermin nicht eingehalten habe. Ich hatte hart geschuftet, bin aber krank geworden ..."

Trendsetter für andere IT-Unternehmen ist IBM: Betriebsräte "haben eine befristete Pilot-Betriebsvereinbarung abgeschlossen, in der festgelegt ist, dass Leistung und Verhalten nicht bewertet werden. Eines zeichnet sich jetzt schon ab: Immer mehr IBM-Beschäftigte verlassen den Konzern. Von einst 20000 sind innerhalb von knapp drei Jahren weniger als 17000 übrig. Und auch in diesem Herbst gibt es wieder welche, die mit einem Aufhebungsvertrag ausscheiden. Die meisten freiwillig, in Einzelfällen würde aber auch großer Druck ausgeübt, dass einer geht ..."

Letzte Änderung: 05.12.2012


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: