Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Jeder für sich

Vorschaubild

23.12.2012 Schwerpunktthema im Magazin Mitbestimmung, Ausgabe 12/2012: Arbeit zu Dumping-Konditionen "1,02 Euro pro Schwein" spiegelt die Zweiklassengesellschaft in den Unternehmen, auch bei SAP, dar

Weitere Inhalte:

"Ein deftiges Risiko": Grenze zwischen Werkvertrag und Leiharbeit

"Eine deutliche Vertretungslücke": Untergräbt Leiharbeit die Mitbestimmung?

"Zu der Arbeitsbelastung kommt eine beängstigende Unruhe": Von Leiharbeit, Werkverträgen und ständigen Befristungen sind auch Hochqualifizierte betroffen

"Man kann die Schikanen der Leiharbeit nur bis zu einem gewissen Punkt ertragen."

Arbeit begrenzen: Gegen Leistungsdruck hilft keine Rückenschule, Arbeitszeit und -belastung bleiben die entscheidenden Verschleiß-Faktoren

Letzte Änderung: 25.12.2012


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: