Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Zeitung: Teure Akquisitionstour

Vorschaubild

12.06.2013 Viele Fragen: Hängt bei SAP möglicherweise der Haussegen schief? Wieso verlassen permanent Vorstandsmitglieder den Softwarekonzern? Wieso übernimmt der Aufsichtsratsvorsitzende operative Tätigkeiten?

Und nicht zu vergessen die Aussagen des SAP-Aufsichtsratsvorsitzenden auf der letzten SAP-Hauptversammlung zu den teuersten Vorstandsstandsprechern: Diese seien angemessen und könnten noch höher sein.

Ausserdem gibt es eine viel größere Gefahr: Die steigenden Personalkosten der Belegschaft. Dies sei die wirkliche Bedrohung.

Mehr Informationen im Link.

Letzte Änderung: 12.06.2013


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: