Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Arbeiten ohne Ende

Meine Zeit ist mein Leben

13.02.2006 Veranstaltung: Meine Zeit ist mein Leben! "um 20 Uhr", "am 17.02.06", "im HARRES St.Leon-Rot"

Arbeiten ohne Ende - ein Kamgagne der IG Metall

Meine Zeit ist mein Leben - unter diesem Motto wird uns der Betriebsratsvorsitzende von IBM-Düsseldorf, Wilfried Glißmann, seine Erfahrungen mit dem Kampf um die Eindämmung der Arbeitszeit bei IBM berichten. Für die hoch ausgebildeten ArbeitnehmerInnen in Forschung und Entwicklung ist Arbeitszeit zugleich immer auch ein Teil "Selbstverwirklichung". Dieser Antrieb, auch mal länger zu arbeiten, ist leider aber auch zugleich ein ideales Mittel, um der im Angestelltenbereich vorherrschenden "indirekten Steuerung" zum Opfer zu fallen. Was anfänglich noch selbstgesteuert schien, entpuppt sich immer mehr als Gruppenzwang dem man, auf sich allein gestellt, nicht oder kaum noch entrinnen kann. Familiäres und gesellschaftliches Engagement droht zu verkümmern, die zunehmende Singularisierung der deutschen Haushalte ist längst ein Thema der Sozialpolitik geworden.

Was kann die Politik leisten?

Die Politik tut sich sehr schwer, umfassende Konzepte eines "neuen Generationenvertrages" zu entwickeln und umzusetzen, wenn sich immer mehr Bürger, vor allem berufstätige Bürger, der aktiven politischen Einflussnahme, ja sogar der politischen Diskussion entziehen. Alle vier Jahre ein Kreuz für eine der Parteien reicht nicht mehr, um unsere Zukunft zu gestalten.

Wir hoffen auf einen spannenden Abend mit starker Beteiligung der SAP-KollegInnen in Walldorf und drum herum.

Letzte Änderung: 21.03.2013


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: