Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Urteil

Vorschaubild

14.10.2013 Rauchen ist in mehrfacher Hinsicht gefährlich:

Wer sich nämlich auf dem Rückweg von der Raucherpause zum Arbeitsplatz verletzt, erleidet nach einem Urteil des Sozialgerichts Berlin keinen Arbeitsunfall und steht damit nicht unter dem Schutz der Unfallversicherung (Urteil v. 23.01.2013, S68 U 577/12).

Das Gericht wertet Rauchen als eine persönliche Angelegenheit, die keinen sachlichen Bezug zur Berufstätigkeit hat. Essen und Trinken dient der Erhaltung der Arbeitskraft, Rauchen gilt als Konsum eines Genussmittels.

Letzte Änderung: 14.10.2013


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: