Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Im Interview

Vorschaubild

03.12.2013 IT-Fachkräfte fördern statt fordern: Keine Anzeichen für einen strukturellen Mangel an IT-Profis macht Vorstandsfrau Christiane Benner aus.

"Ein Indikator für Fachkräftemangel sind stark steigende Einkommen. Die Gehaltsanalyse der IG Metall für die ITK aber ergab, dass sich die Gehälter bestenfalls leicht nach oben bewegten - 2011 bis 2012 im Schnitt um zwei Prozent. Softwareentwickler, angeblich besonders gesucht, verdienten 2012 im Schnitt sogar 3,7 Prozent weniger als im Jahr zuvor."

Mehr Informationen über die größte IT-Studie im Link.

Letzte Änderung: 03.12.2013


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: