Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Was ist CSR?

Hans-Böckler-Stiftung (HBS)

20.12.2013 Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen von Reingard Zimmer

CSR bedeutet die Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung von Unternehmen in ihrem Kerngeschäft. CSR-Aktivitäten gehen über die gesetzlich geregelten Standards hinaus. Betriebsräte sollten daher genau darauf achten, ob gesetzlich verankerte Pflichten erfüllt werden und ab wann es darüber hinausgeht.

Die thematische Bandbreite in den ausgewerteten Vereinbarungen ist sehr groß. Wenn CSR-Vereinbarungen in hohem Maße allgemeine Formulierungen enthalten, kann man vermutlich einen Kompromiss oder einen Konsens finden. Wird ein Thema jedoch durch Unklarheit vernebelt, nützt das Abkommen vielleicht noch für Marketingzwecke, bietet Beschäftigten oder der Umwelt aber keinen Schutz. Je konkreter vor allem die Umsetzung vereinbarter Maßnahmen geregelt ist, desto größer ist die Chance, dass tatsächlich Verbesserungen ankommen. Zum Beispiel kann ein erster Schritt auf Unternehmensseite sein, die vereinbarten Standards und Maßnahmen in das jeweilige Management-System und Controlling aufzunehmen.

Letzte Änderung: 17.12.2013


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: