Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



CeBIT und Entgeltanalyse 2014

Vorschaubild

09.03.2014 Präsentation auf der CeBIT: "Entgelt in der ITK-Branche 2014" mit einem Überblick über die Gehälter/-Entwicklung sowie Informationen zu Weiterbildung und Wissenswertes zum Thema Arbeitsbedingungen.

"Digitalisierung, Big Data, Cloud Computing und mobiles Arbeiten werden die Beschäftigungsbedingungen in allen Branchen tiefgreifend verändern. Gleichzeitig ist in der Branche ein gravierender und struktureller Wandel zu verzeichnen, der auch vor großen Namen keinen Halt macht. Getrieben durch technologische Entwicklungen, neue Produkte und Dienstleistungen verändern sich die Märkte. Die Unternehmen reagieren zum Teil mit gewaltigen Umstrukturierungsmaßnahmen, einschließlich Beschäftigungsabbau und Verlagerung von Arbeitsplätzen durch Near- und Offshoring."
Jörg Hofmann, Christiane Benner, IG Metall Vorstand

Mit über 35.000 Entgeltdaten aus 160 Unternehmen ist die Erhebung der IG Metall seit Jahren eine der fundiertesten und umfassendsten Entgeltanalysen auf dem Markt.

Letzte Änderung: 06.03.2014


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: