Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



SAP weicht aus

Demobildfrankreich.PNG

28.01.2015 Paris unsicher?

Nach den Attentaten auf Charlie Hebdo forderten die Menschen in das Recht auf freie Meinungsäußerung und Demokratie ein. In ganz Frankreich gingen Hunderttausende auf die Straßen und solidarisierten sich mit der Aussage "je suis Charlie." Ganz Frankreich? Nein. SAP nimmt die Attentate zum Anlass, das geplante SAP MaxAttention Forum von Paris nach Dublin zu verlagern. Begründung: "... due to the recent events that happened in Paris and the fact that we want to offer maximum security to our custumers, it was decided NOT to hold this year’s SAP MaxAttention Forum in Paris."
Die SAP Beschäftigten in Frankreich sind darüber erbost. Wir solidarisieren uns mit ihnen.

Anhang:

Charlie

Charlie

Dateityp: PNG image, 317 x 208, 8-bit/color RGBA, non-interlaced

Dateigröße: 78.65KB

Download

Letzte Änderung: 27.01.2015


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: