Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Meldungen IG Metall @ SAP 2011

Alle Meldungen der IG Metall Geschäftsstelle Heidelberg für Beschäftigte bei SAP aus dem Jahr 2011

Einträge 76-100 von 193 Einträgen.

Gleichstellungspolitik sieht anders aus

26.09.2011 Nach immerhin fünf Monaten legte die Regierung eine Reaktion zum Sachverständigengutachten des ersten bundesweiten Gleichstellungsberichts auf den Tisch. Mehr

Böckler Impuls 14/2011

25.09.2011 Der Informationsdienst der Hans-Böckler-Stiftung bringt alle zwei Wochen auf acht Seiten prägnante Analysen und Berichte rund um die Themen Arbeit, Wirtschaft und Soziales. Mehr

Engineering-Tagung

23.09.2011 Alles andere als rosig. Mehr

IT leidet weiterhin

23.09.2011 Wenn der Job krank macht: In der IT-Branche werden immer mehr Menschen krank, weil sich die Arbeitsbedingungen verschlechtern. Die Geschäftsleitung sieht dabei nur zu. Mehr

Solidarität mit ausländischen Mitbürgern

22.09.2011 Es darf keine rechte Hetze geben. Protestkundgebung und Infostand am 24. September 2011 ab 10 Uhr in der Innenstadt von Mannheim. Mehr

Neugliederung der IG Metall Rhein-Neckar

21.09.2011 IG Metall Mannheim und Heidelberg beschließen Neugliederung zum Jahre 2016 Mehr

Personalentwicklung + Gesundheit

20.09.2011 Bericht über die Abschlussveranstaltung zum Seminar "Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement in der betrieblichen Praxis" des Instituts für Bildungswissenschaft der Universität Heidelberg. Mehr

Revolution: Tarifvertrag für Bundesliga

18.09.2011 Die Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV) will einen Tarifvertrag für Profi-Fußballer einführen. Mehr

Die neue Krankheit des Arbeitsmarktes

15.09.2011 "Werkverträge sind die neue Krankheit des Arbeitsmarktes." Das sagte Berthold Huber jüngst und brachte damit ein Problem auf den Punkt. Mehr

Personalpolitische Konzepte

12.09.2011 Vorlesungsreihe am Institut für Bildungswissenschaft der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Abschlussveranstaltung am Samstag, 17.09.2011, 10 Uhr im Gewerkschaftshaus in Heidelberg. Mehr

Arbeitgeber bejubelt Erfolgsmodell

09.09.2011 Sind Frauen und Männer, die mit ihrer Arbeit nur sechs Euro verdienen, glückliche Menschen? Wer ein Gutachten des "Instituts der Deutschen Wirtschaft" liest, könnte das glauben. Mehr

Der demografische Wandel

08.09.2011 Ältere Arbeitnehmer werden in Zukunft wieder wichtiger für den Arbeitsmarkt. Mehr

Mobilfunk Krebs erzeugend?

05.09.2011 Ein Expertengremium der Weltgesundheitsorganisation (WHO) meint, dass das Telefonieren mit dem Handy möglicherweise Krebs auslöst. Mehr

Mobbing-Telefon 0621/1561717

03.09.2011 Jeden Dienstag und Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten: Mobbing-Hotline Baden-Württemberg 01802/6622464 (pro Anruf fällt hier eine einmalige Gesprächsgebühr von 6 Cent an) Mehr

Freiheit und Frieden für alle

01.09.2011 Unter dem Motto "Freiheit und Frieden für alle - Nie wieder Krieg!" ruft der DGB zum heutigen Antikriegstag auf. Mehr

Leistungsmanagement in der Kritik

28.08.2011 Detlef Hase berät Betriebsräte zur Gestaltung und Anwendung von Instrumenten zum systematischen Leistungsmanagement. Mehr

Coaching als erfolgreiche Beratungsform

25.08.2011 Der Beitrag zeigt auf, dass Arbeitnehmer und Betriebsratsmitglieder von einem Coaching Gebrauch machen sollten, sofern sie einen entsprechenden Beratungsbedarf haben. Mehr

Richtig vernetzt

22.08.2011 Immer mehr SAP-Kolleginnen und Kollegen werden Mitglied bei der IG Metall, die sich seit vielen Jahren für die Interessen der IT-Beschäftigten einsetzt. Mehr

Fünf Jahre AGG

18.08.2011 Am heutigen Tag wird das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz fünf Jahre alt. Mehr

IT-Magazin

15.08.2011 IT-Sektor über den Wolken Mehr

Schlag ins Gesicht

14.08.2011 Der DGB hat das Steuerabkommen mit der Schweiz als "Schlag in das Gesicht aller Normal- und Geringverdiener" kritisiert. Mehr

Sommerinterview mit Betriebsratsgründern

12.08.2011 Eberhard Schick, Johannes Reich und Ralf Kronig beantworteten Fragen zu fünf Jahren Betriebsrat bei SAP. Mehr

Geleistete Arbeit muss bezahlt werden!

10.08.2011 Handlungsempfehlungen der IG Metall gegen den Verfall von Arbeitszeit. Mehr

Keine Arbeit zu jedem Preis

09.08.2011 Die Wirtschaft boomt. Immer mehr Menschen finden Arbeit. Trotzdem besteht kein Grund zum Jubeln. Denn es entstehen vor allem prekäre Jobs. Und davon sind meist junge Menschen betroffen. Mehr

Sind sie eigentlich schwerbehindert?

07.08.2011 Darf ein Arbeitgeber eine Bewerberin oder einen Bewerber nach einer Schwerbehinderung fragen? Mehr


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: