Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Mobbing am Arbeitsplatz

Vorschaubild

13.03.2013 Die Broschüre "Wenn der Haussegen schief hängt" zeigt auf, wie Konflikte in der Arbeitswelt konstruktiv gelöst werden können.

Konflikt ist eine Situation, in der sich zwei (scheinbar) unvereinbare Handlungsziele gegenüberstehen und die Verwirklichung zumindest von einem Ziel beeinträchtigt ist.

"Durch Mobbing und Burn-out entstehen pro Jahr mittlerweile Kosten von 6,5 Milliarden Euro - ein beträchtlicher volkswirtschaftler Schaden und eine gesundheitliche Belastung für alle Betroffenen."

Aus dem Inhalt:

Beispiele: Auf die Perspektive kommt es an
Hintergründe von Mobbing
Handlungsfelder: Instrumente konstruktiver Konfliktbearbeitung
Kirche und konstruktive Konfliktbearbeitung
Perspektiven: Gute Arbeit ist ein Menschenrecht
Aufgaben, Perspektiven und Herausforderungen
Service: Informationen und Beratungsangebote

Letzte Änderung: 12.03.2013


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: