Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Start der Beschäftigtenbefragung 2017

Vorschaubild

09.01.2017 Wir wollen wissen, wo die Beschäftigten im Betrieb und in der Politik Handlungsbedarf sehen.

In der kommenden Woche startet unsere große Beschäftigtenbefragung 2017.
Im Mittelpunkt steht das Thema Arbeitszeit. Es geht also um Fragen zu Überstunden, Schichtplänen, Vereinbarkeit, mobilem Arbeiten u.v.m. Wir wollen
von möglichst vielen Mitgliedern und Beschäftigten persönlich erfahren: Was sind ihre Erfahrungen? Was läuft gut? Und was muss sich ändern? Im Jahr der
Bundestagswahl geht es darüber hinaus auch um Einschätzungen zu politischen Rahmenbedingungen: Bildung, Infrastruktur, Rente - wo muss die Politik handeln?

Die hohe Beteiligung an der bundesweiten Beschäftigtenbefragung im Jahr 2013 - damals haben mehr als eine halbe Million Kolleginnen und Kollegen mitgemacht - hat gezeigt: Die Beschäftigten wollen mitreden und mitgestalten. In vielen Rückmeldungen wurde deutlich: Mitglieder und Beschäftigte schätzen es sehr, von der IG Metall nach ihrer Meinung gefragt zu werden.

Letzte Änderung: 11.01.2017


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: