Springe direkt zu: Seiteninhalt, Hauptmenü, Bereichsnavigation

IG Metall @ SAP

Informationen für Beschäftigte der SAP SE und der SAP Deutschland SE & Co. KG



Meldungen IG Metall @ SAP 2014

Alle Meldungen der IG Metall Geschäftsstelle Heidelberg für Beschäftigte bei SAP aus dem Jahr 2014

Einträge 76-100 von 200 Einträgen.

Steuern erhöhen Ungleichheit

Vorschaubild

21.03.2014 Wer gut verdient, wird in Deutschland durch Steuern nur wenig belastet. Menschen mit geringem Einkommen dagegen tragen über Verbrauchsteuern und Mehrwertsteuer eine relativ starke Belastung. Mehr

Was verdienen SAP-Chefs wirklich?

Vorschaubild

21.03.2014 Wieder einmal finden sich in der Presse die überzogenen Gehälter von DAX-Vorständen. Nur SAP schweigt. Sind es 5, 10 oder 15 Millionen für jeden SAP-Vorstandssprecher? Mehr

Vielfältige Benachteiligungen von Frauen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung

21.03.2014 Der durchschnittliche Bruttomonatsverdienst von Frauen lag in Deutschland in den Jahren 2009-2013 rund 20 Prozent unter dem der Männer. Mehr

BMW und Porsche belohnen Mitarbeiter ...

IG Metall

20.03.2014 ... mit Sonderzahlungen: Mehr

Krank durch Toner

Vorschaubild

20.03.2014 "Millionen Menschen leiden allein in Deutschland unter allergisch entzündlichen Erkrankungen insbesondere der Atemwege und der Haut." Mehr

Respekt und Zivilcourage

Vorschaubild

20.03.2014 Was ist da bloß los in Deutschland? Mehr

Die Schwächen von Big Data:

Vorschaubild

19.03.2014 Prognosen von Google liegen voll daneben Mehr

Es wird am 3. April bei SAP gewählt

Vorschaubild

19.03.2014 SAP-Betriebsratsgründer PRO MITBESTIMMUNG mit Listenplatz 3. Nachdem neu ausgelost werden musste. Ein gutes Zeichen: Bei der BR-Wahl 2010 war PRO MITBESTIMMUNG die drittstärkste Liste. Mehr

Wird SAP-Betriebsratswahl verschoben?

Vorschaubild

18.03.2014 Eine 15. Liste, die anscheinend von einem leitenden Angestellten und Aufsichtsratsmitglied unterstützt wurde, will nun auch zur Wahl zugelassen werden. Mehr

IT-Magazin Extra

Vorschaubild

18.03.2014 Digitalisierung gestalten - Chancen und Risiken Mehr

Presse: Fast 600 Kandidaten zur Wahl

Vorschaubild

17.03.2014 Jetzt (brief-)wählen! Im Gründungsjahr 2006 waren es über 400. Nun stellen sich noch mehr Kandidaten zur dritten Betriebsratswahl bei SAP AG am 3. April 2014 zur Wahl. Die RNZ beschreibt die Gründe. Mehr

PR-Nummer der Verbände:

Vorschaubild

17.03.2014 Die Mär vom Fachkräftemangel. Mehr

Buchtipp

Vorschaubild

16.03.2014 Die Gier und das Glück. Mehr

Urteil

Vorschaubild

15.03.2014 Gewerkschaft darf Raum für Mitgliederwerbung frei bestimmen: Mehr

SAP macht sich unbeliebt:

Vorschaubild

14.03.2014 Verschärfte Regeln für Freiberufler Mehr

Unternehmen arbeiten mit Personalminimum

Vorschaubild

14.03.2014 Die Arbeitspsychologin Anja Gerlmaier vom Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen erforscht seit vielen Jahren, wie IT-Experten arbeiten. Mehr

Kollegen unter Schock

Vorschaubild

14.03.2014 Schließung eines Standortes: "Fehlende Wirtschaftlichkeit" Mehr

Entgeltanalyse in der ITK-Branche 2014

ITK-Branche

13.03.2014 Reales Plus - Die Realeinkommen in der ITK-Branche sind in Summe erstmals seit fünf Jahren wieder leicht gewachsen - die Tarifgehälter deutlich. Das zeigt die neue Entgeltanalyse der IG Metall Mehr

SAP Kulturwandel (8/Ende)

Vorschaubild

13.03.2014 Positive Unternehmenskultur Mehr

Beispiel: Leistungsentgelt

Vorschaubild

13.03.2014 "... insgesamt wenig erfolgreich ..." Mehr

CeBIT: Was bin ich Wert?

Vorschaubild

12.03.2014 Verdienstmöglichkeiten in unserer Branche Mehr

Keine Randnotiz

Vorschaubild

12.03.2014 Arbeitgebermaßnahmen gegen Betriebsräte: Angriffe auf die betriebliche Mitbestimmung Mehr

Notbremse

Vorschaubild

11.03.2014 Weil krankheitsbedingte Kündigungen inflationär zunahmen, zog der Gesetzgeber - nicht zuletzt auf Drängen der Gewerkschaften - die Notbremse. Mehr

E-Mail: bequem, praktisch und unsicher

Vorschaubild

11.03.2014 Das Ende der E-Mail wird immer wieder vorausgesagt. Kollaborative Tools und Social Media sollen sie ablösen. Doch Totgesagte leben bekanntlich länger. Mehr

Streik bei IBM

Vorschaubild

10.03.2014 Das globale Großprogramm für Massenentlassungen von IBM stößt auf massiven Widerstand - nicht in den USA, wohl aber in China. Mehr


Adresse:

IG Metall Heidelberg | Friedrich-Ebert-Anlage 24 | D-69117 Heidelberg
Telefon: +49 (6221) 9824-0 | Telefax: +49 (6221) 9824-30 | | Web: www.heidelberg.igm.de

Service-Links: